page-header

Über uns

Frikos

Das Frikos-Kühlhaus befindet sich im zentralen Teil Westserbiens, einer Region namens Radjevina. Es befindet sich neben mehreren Berggipfeln von etwa tausend Metern Höhe inmitten der Hügel, die für den Obstanbau geeignet sind.

Es wurde im Jahr 2000 auf einem Grundstück von 6 ha gebaut. Die Lagerkapazität von Tiefkühlwaren beträgt ca. 5.000 Tonnen. Die tägliche Gefrierkapazität beträgt 80 t / 24 h in einem durchgehenden Tunnel und 140 t / 24 h in klassischen Tunneln.

70% der Früchte, die Frikos kauft, werden in einem Umkreis von 50 km um das Kühlhaus angebaut und mehr als 80% sind frisch. Dies ermöglicht uns eine Qualitätsauswahl und ein zeitnahes Einfrieren der Rohstoffe.

Um den chemischen Schutz von Früchten besser kontrollieren zu können, haben wir 2016 in Krupanj eine landwirtschaftliche Apotheke mit Mitteln eröffnet, die von unseren Agronomen und Pflanzenschutzingenieuren gemäß den Vorschriften des Marktes, in den die Früchte exportiert werden, empfohlen wurden.

Frikos arbeitet mit mehreren kleineren Kühlschränken zusammen, die unter der Kontrolle unserer Agronomen Obst kaufen und die gesamte Produktion an Frikos liefern.

Das Unternehmen gehört zwei Familien, deren Mitglieder sich aktiv an allen Geschäftsbereichen beteiligen.

Zertifikate:

  • HACCP (2006)
  • Bioproduktion (2008)
  • Kosher (2009)
  • IFS (2011),
  • BRC (2018)
  • Global GAP (2018)

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.